Experiminta

Artikel bewerten
(1 Stimme)

EXPERIMINTA - ein Projekt Frankfurter Bürger

Das Science Center EXPERIMINTA eröffnete am 1. März 2011 durch das ehrenamtliche Engagement von Frankfurter Bürgerinnen und Bürgern. 
In den letzten Jahren kamen im Jahr durchschnittlich 85.000 Besucher aller Altersgruppen - von Kindern und Jugendlichen über interessierte Erwachsene und Familien bis hin zu Senioren.

Gemessen an den Besucherzahlen ist EXPERIMINTA das 9.größte Museum in Frankfurt a.M.

Die Leitung des Mitmach-Museums erfolgt auch heute noch ehrenamtlich, mit großartiger Unterstützung vieler ehrenamtlich tätiger Menschen. Viele Freunde und Förderer halfen und helfen dabei.

Den umfangreichen Tätigkeitsbericht können Sie sich herunterladen.

„Anfassen erwünscht” statt „Berühren verboten”

EXPERIMINTA ist ein Mitmach-Museum in Frankfurt am Main. Etwa 120 Experimentierstationen laden zum Ausprobieren ein, sie machen neugierig und lassen uns staunen. Sie führen und verführen zum Nachdenken und wecken den Erfindergeist. Naturwissenschaftliche Phänomene und mathematische Zusammenhänge werden durch das Experimentieren lebendig und spontan verständlich.

Was kann man tun?

Vielleicht erst einmal kurz im Fakirbett auf über 600 Nagelspitzen entspannen.

Danach auf der singenden Eisenplatte Töne in den Sand malen oder lieber sich selbst in eine gigantische Seifenblase verfrachten und schauen, wie es draußen aussieht.

Und zum Schluss großes Kino erleben: Eine spannende Expedition ins begehbare Auge bringt grundlegende Einsichten in die Physik des Sehens.

Das alles und noch viel mehr lassen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik lebendig werden.

EXPERIMINTA auf Platz 9 der Frankfurter Museen

EXPERIMINTA steht bei den Besucherzahlen der Frankfurter Museen für Jahr 2014 wieder auf Platz 9. Vor dem Science Center mit über 83.000 Besuchern liegen natürlich an der Spitze Städel, Schirn und das Naturmuseum Senckenberg. Interessant ist die unmittelbare "Nachbarschaft" von EXPERIMINTA zum Museum für Moderne Kunst und zum Goethe-Museum. 
Dazu Dr. Ulrich Bosler vom Förderverein ExperiMINTa e.V.: "In dieser Reihe seit Jahrzehnten etablierter und international anerkannter Museen als Newcomer mit schmaler Geldbörse seit Jahren auf dem 9. Platz zu stehen, ist Ehre und Ansporn zugleich. Zu verdanken haben wir das sowohl unseren begeisterten Besuchern und unseren Sponsoren und nicht zuletzt unseren ehrenamtlichen und bezahlten Mitarbeitern, die allesamt hartnäckig daran arbeiten, unseren Bestand auf Dauer zu sichern." 

Weitere Informationen

  • Straße, Nr., PLZ, Ort: Hamburger Allee 22, 60486 Frankfurt am Main
  • Kontakt: Förderverein ExperiMINTa Frankfurt am Main e.V. Hamburger Allee 22-24 60486 Frankfurt am Main Telefon 069 / 713 79 69 -0 Telefax 069 / 713 79 69-190 @ofniexperiminta.de
  • geeignet für: alle Altersgruppen
  • Sonstiges: Behindertenfreundlich

77 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok